Cortijo de Ensueño, La Boca de los Frailes, E-04118 San José


 
 

So sah unser Innenhof aus, als wir unser Landhaus Anfang 2003 gekauft haben.

Da kam wenig Stimmung und schon gar keine Gemütlichkeit auf.

Soweit hatten wir - bis Anfang 2005 - alles schon neu gestaltet:

Wände, Türen und Gitter gestrichen, Schränke und Sitzgelegenheiten aufgestellt,

Sonnenrollos am Schlafzimmer und Studiofenster angebracht,

am Brunnen und ringsum Blumen und Pflanzen eingesetzt

und den Eingang "Regensicher" überdacht.

 

Unser "Sommerwohnzimmer" sah schon sehr gemütlich aus.

Aber der alte Boden hat uns noch nie gefallen, 

er war total uneben, vom Vorbesitzer schlecht gepflegt und mit Farbe verdorben,

da war auch mit viel schrubben nichts mehr zu machen und deshalb ..... 

musste er auch erneuert werden :-)

denn dann kann zu den Festen auch dort getanzt werden!

 

Freitag den 11. Februar 2005 fingen die Arbeiten an:

Karl-Heinz und ich wollen unseren Patio/Innenhof (64 qm)

bis zu unserem Frühlingsfest am 26. März 05 noch neu gestalten.

 

13 Zusagen von lieben Freunden haben wir schon.

 

 

Der alte Fussboden

Das war der ursprüngliche Boden.

1. Tag

Hier fängt Karl-Heinz mit den neuen Kacheln an.

Herrchen, die neuen Fliessen sind schön!

Mickey findet die neue Bank auch gut!

2.Tag

Es geht zügig voran. Schon 70 Kacheln!

Heute haben wir auch schon die Wand gestrichen.

3. Tag

1/3 des Bodens ist jetzt fertig.

Heute musste ich allein arbeiten, Monika war einkaufen!

Ja Karl-Heinz muss viele Kacheln schleppen.

4. Tag

Nun sind wir schon am Studiofenster.

5. Tag

Das Studiofenster ist passiert und...

5. Tag

... der Brunnen umrandet.

6. Tag, Monika ist nach Almeria gefahren.

Es geht schon fast bis zum kleinen Patio

Also allein werkeln macht nicht viel Freude!

Und der Hauseingang wird heute auch fertig.

7. Tag, langsam tut der Rücken ganz schön weh..

Nun muss die Bank zusammen geschraubt werden

Karl-Heinz hat weiter gekachelt, vielleicht noch 2 Tage....

Streichen macht Monika immer Freude!

8. Tag

Nur noch eine Wand und dann ist alles gestrichen

8. Tag

Nur noch die Ecke am Brunnen zu kacheln.

8. Tag, 21. Februar 2005

Köpfchen meinte:

Hab' so viel aufgepasst das alles richtig gemacht wird, jetzt ist "Pause" angesagt!

Zumal es am 22. Februar fast nur geregnet hat. Und Herrchen sagte:

Der Untergrund muss erst trocken werden.

 

9. Tag - 23. Februar 05

23. Februar: Heute wird die letzte Kachel verlegt.

9. Tag - 23. Februar 05

Tolle Idee: Die Verzierung sieht super aus!

9. Tag - 23. Februar 05

Monika ist mit dem Streichen fertig geworden.

9. Tag - 23. Februar 05

Und Aisha und Muckel passen auf :-)

10. Tag - 24. Februar 05

Karl-Heinz hat alle Randkacheln geschnitten ..

10. Tag - 24. Februar 05

.. und angebracht. Sieht richtig gut aus!

Monika hat wieder gestrichen bis die Farbe ausging :-)

 

Morgen wird aufgeräumt und alles an Ort und Stelle gebracht.

Dann muss "nur noch" verfugt werden

und die neuen Rollos - die werden Mitte März geliefert  - an den Fenstern angebracht werden. 

Dann kann die nächste Party starten.

 

 

 

 

Und hier präsentieren wir

unseren neuen Patio/Innenhof!

 

Monika

 

 

 


   Webseite erstellt: 12.Februar 2005 - Änderung am:01.10.2006

   ©  Text/Fotos/Design: Karl-Heinz Baumgärtner

   ©  Webmissis Monika Helbig